Wie wäre es mit einer Weinprobe in Ihrem eigenen Wohnzimmer oder Garten?

Organisieren Sie Ihre eigene Weinprobe mit ganz wenig Aufwand:

- Laden Sie Ihre Freunde und Familie ein und bestellen Sie ein Wendel-Probierpaket Ihrer Wahl

- Öffnen Sie die Rotweine ca. 2 Stunden vor der Probe,
bei ca. 16 °C. So können sich wertvolle Aromen richtig entfalten

- Kühlen Sie die Weißweine bei ca. 7 °C in Ihrem Kühlschrank vor

- Decken Sie den Tisch mit verschiedenen Weingläsern und gegebenenfalls einem "Spucknapf" ein

- Besorgen Sie beim Bäcker etwas Brot oder Brötchen

- Außerdem benötigen Sie frisches Wasser zum Neutralisieren

Jetzt können sie Ihren Sinnen freien Lauf lassen!
Diskutieren Sie mit ihren Gästen über Farbe, Geruch und Geschmack der Weine!

Wie schmeckt der Inhalt des Glases? Wie sieht er aus?
Wie verhält er sich beim "schwenken"?
Was riechen Sie? 
An welche Früchte erinnert Sie Geruch und Geschmack?
ann jeder das Aroma von Äpfeln, Beeren oder Pfirsichen erschmecken?
Was unterscheidet die Weine voneinander?
Was ist Ihre Lieblingssorte? Weshalb?
Ist Ihr Nachbar Ihrer Meinung oder gibt es Differenzen?

Wir wünschen Ihnen Viel Spaß!